Baseball-Tipps und Tricks für Anfänger

Jeder möchte bei Wii-Sportspielen gewinnen, oder? Oder vielleicht geht es gar nicht ums Gewinnen. Vielleicht geht es nur darum, in den Top-Scores zu sein, anstatt das Ende zu erreichen.

Vielleicht willst du nur ein paar coole Tricks lernen. Es gibt viele Tricks, um Wii-Spiele zu schlagen, und hier sind einige Tipps und Tricks, die Sie vielleicht ausprobieren möchten.

Halten Sie die A-Taste gedrückt und stellen Sie die Tonhöhe ein. Halten Sie die Tasten A und B gedrückt. Dies wird einen Kurvenball werfen. Halten Sie die 2-Taste gedrückt, damit sich der Ball mit 72 Meilen pro Stunde bewegt. Halten Sie die Tasten A und B gedrückt, um einen Splitterball zu werfen. Dieser Ball ist schwer zu treffen und schlägt Menschen aus, weil er auf ihre Füße gerichtet ist. Halten Sie die 2-Taste gedrückt, um einen Unterhandball zu werfen. Schalten Sie durch Drücken der Taste 1 wieder auf Pitching Overhand um.

Haben Sie jemals eine Zeitlupenwiederholung von jemandem gesehen, dem ein Schieberegler um ein paar Fuß fehlt? Wenn ich so etwas sehe, scheint es fast so, als ob der Schlagmann absichtlich den Ball verfehlt. Warum? Weil alles so schnell geht, dass irgendwann zwischen der Entscheidung des Schlägers, den Ball zu schwingen, und dem Knallen des Handschuhs des Fängers eine Unterbrechung auftritt. Während dieser Zeit – wenn sich der Ball dem Schlagmann nähert, verliert der Schlagmann den Ball tatsächlich ganz aus den Augen.

Der Trick besteht also darin, Ihre Reflexe und Ihre Auge-Hand-Koordination so zu entwickeln, dass Sie den Ball im Wesentlichen verlangsamen. Ihre Verlängerung der Reaktionszeit gibt Ihnen den zusätzlichen Sekundenbruchteil, den Sie benötigen, um den Schläger auf dem Weg des Balls zu schwingen, anstatt teilweise oder vollständig zu fehlen. Es gibt viele Übungen, mit denen Sie Ihre Reaktionszeit beschleunigen können, angefangen beim Schlagen mit einer Hochgeschwindigkeits-Pitching-Maschine bis hin zum Werfen eines Balls gegen die Wand und dem Auffangen beim Abprall.

Es ist immer hilfreich, Feedback zu erhalten, welche Techniken und Bewegungen dazu führen, dass Sie den Ball gut treffen und welche Tendenzen Ihre Schlagkraft beeinträchtigen. Versuchen Sie, sich von Zeit zu Zeit selbst auf Video aufzunehmen. Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie Sie aussehen, wenn Sie den Schläger schwingen. Verlangsamen Sie es, damit Sie die Details dessen erfassen können, was Sie tun, wenn Sie den Ball gut treffen und wenn Sie kämpfen. Jeder Schlagmann hat einen einzigartigen Stil. Wenn Sie Ihre Haltung und Technik aus erster Hand betrachten, können Sie die Korrekturen visualisieren, die Sie vornehmen müssen, und sich sicherer auf Ihre Schlagkraft verlassen.

Es ist nie zu früh, um mit dem Fangtraining und den Übungen zu beginnen. Der Trick besteht darin, einen jungen Geist und Körper für den größten Teil des Jahres motiviert zu halten, wenn dies ihre einzige Sportart ist. Die Sommersaison für unser Team war letztes Jahr lang. Es ging direkt in den Herbstball. Einige der Jungs haben auch ein Konditionierungsprogramm gestartet. Es blieb nicht viel Freizeit für unsere Fänger, um zu üben, was sie brauchten, und als ich mit ihnen anfing, gab es ein schnelles Gefühl allgemeiner Müdigkeit und ich konnte sagen, dass die Jungs “einfach nicht drauf waren”. Ich konnte ihnen keine Vorwürfe machen.

Ich bekam anfangs etwas Zeit für die Fänger nach ihrer Konditionierung, Wimper, Abschlagarbeit usw. Schlechte Nachrichten. Als nächstes versuchte ich etwas Zeit zu finden, um nur Übungen zu fangen und zu trainieren … keine Fledermäuse. Aber mit ihrem vollen Terminkalender war eine Stunde hier und da immer noch zu viel. Ich hörte Dinge wie: “Du hast gesagt, es würde beim letzten Mal nur ein bisschen dauern und wir waren noch fast eine Stunde dort.” Dies an sich war das Problem.

Bei Würfen zur 2. Basis sollten alle Krüge den “Sprung” -Zug ausführen und sich in Richtung der Handschuhhand drehen. (Ein Rechtshänder würde zum Beispiel nach links abbiegen.) Wenn der Läufer sicher zurück ist oder wenn der Shortstop oder der zweite Baseman nicht abdecken, werfen Sie den Ball nicht. (Kein Hindernis auf Finte bis 2.)

Noch etwas: Wenn der Pitcher auf dem Hügel steht und plötzlich sieht, wie der Läufer bricht, sollte er seinen Pitching-Fuß vom Gummi nehmen und ihn in Richtung der 2. Basis bewegen. Wenn ein Läufer zwischen den Basen gestrandet ist, sollte der Pitcher (oder ein beliebiger Feldspieler) den Läufer aufladen und die Basis vor dem Läufer bevorzugen. Bei Läufern auf der 3. Basis kann der Pitcher entweder die Dehnung oder den vollen Windup verwenden. Wenn er den vollen Windup nutzt, sollte er den Armschwung verkürzen und die Bewegung beschleunigen. Er darf niemals mehr als einmal pumpen!

Als einer der wichtigsten Spieler in einem Baseballteam hat der Pitcher die Pflicht, vom Hügel zu steigen, um die Basen zu sichern. Der Pitcher unterstützt den dritten Baseman bei einer Single mit einem Läufer am 1., der Catcher bei einer Single mit einem Läufer am 2. Platz. Wenn sowohl der 1. als auch der 2. besetzt sind und der Schlagmann einzeln ist, sollte sich der Werfer bis zu einem Punkt außerhalb der linken Feld-Foul-Linie bewegen, der auf halbem Weg zwischen dem 3. und dem Heimspiel liegt. Er kann dann den 3. oder den Heimplatz sichern, je nachdem, wo sich das Spiel entwickelt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *