Tipps und Ideen zur Verbesserung Ihrer Baseballfähigkeiten

Wenn es um Jugend-Baseball geht, gibt es keinen besseren Weg, als die Kinder zusammenzubringen und eine gute, altmodische Hinterhofübung zu machen. Im Forum des Hinterhofs kann ein Trainer viele Themen behandeln, wie das richtige Halten des Schlägers, das Schwingen und die Körperbewegung.

Es gibt wahrscheinlich kein Baseball-liebendes Kind oder Erwachsenen, das nicht für eine gute Runde Baseball-Übungen im Hinterhof bereit ist.

Beim ersten Start ist die Position der Hände wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge, die ein Schlagmann wissen muss. Wenn die Hände zum Ball und vor dem Körper ausgerichtet sind, ist die Position ein großartiger Ort, um mit dem Schlagen von Übungen zu beginnen. Wenn ein Jugendlicher versteht, dass seine Hände ein wichtiger Bestandteil der Schlagfertigkeiten sind, bringen Übungen, die die Position und Platzierung der Hände betonen, ein besseres Verständnis für die Verbindung mit dem Ball.

Eine der bekannteren Bohrer ist der Zaunbohrer. Diese Übung gibt es schon seit vielen Jahren und hilft weiterhin bei grundlegenden Baseballfähigkeiten im Hinterhof. Stellen Sie Ihre Teammitglieder vor einem Maschendrahtzaun auf, der mindestens 5 bis 6 Fuß hoch ist. Lassen Sie den Spieler mit parallelen Füßen etwa einen bis anderthalb Fuß vom Zaun entfernt stehen.

Lassen Sie das Teammitglied die Entfernung zum Zaun spüren, indem Sie zunächst einige Schnitte ausführen und sicherstellen, dass es keinen Kontakt mit dem Zaun hat. Sobald sie sehen, dass sie sich in der richtigen Position befinden, wird der Bohrer zum Schneiden ohne Kontakt mit dem Zaun verwendet.

Hypnose, einschließlich Selbsthypnose, wurde im Laufe der Zeit als eine Methode verwendet, die der Meditation ähnelt, um die Kontrolle über den eigenen Geist zu erlangen, der dann den Körper kontrolliert. Viele berühmte Persönlichkeiten wie Albert Einstein, Henry Ford und Mozart waren dafür bekannt, Hypnose in ihre Versuche einzubeziehen, ihre besonderen Talente zu fördern.

Die breite Öffentlichkeit ist gegen die Verwendung von Hypnose ziemlich resistent, da Hollywood negative und alberne Beispiele dafür angeführt hat, wie Menschen in sinnlose Zombies verwandelt werden, die wie ein Huhn auf einer Bühne laufen und glucksen, während das Publikum lacht und sich über sie lustig macht.

In Wirklichkeit ist die Annahme, dass eine hypnotisierte Person unbewusst ist und sich ihrer Umgebung nicht bewusst ist und kontrolliert werden kann, um Handlungen gegen ihren Willen auszuführen, einfach nicht wahr. Es ist auch nicht der Glaube, dass eine Person ohne ihre Mitarbeit und völlige Zustimmung hypnotisiert werden kann.

Jeder Baseballspieler muss wissen, wie man den Ball schlägt. Der Kontakt mit dem Ball ist wichtig, da bei Heimläufen das Spiel gewonnen wird. Die Mechanik des Schlagens auf den Ball hängt von der Haltung und der Fähigkeit ab, den Ball zu schlagen. Natürlich ist Macht ein Muss. Sie müssen in der Lage sein, den Ball hart genug zu treffen, um auf die Basis zu gelangen. Schlagen muss nicht für jeden das Beste sein, aber wenn Sie diese Fähigkeit entwickeln, haben Sie mehr Möglichkeiten im Team.

Pitching ist eine der wichtigsten Aufgaben in einem Baseballteam. Wie beim Werfen ist die Bewertung für das Pitching dieselbe. Geschwindigkeit ist entscheidend, da ein Pitcher den Schlagmann mit einem schnellen Ball schlagen kann. Die Kontrolle über Ihren Körper als Pitcher hilft bei allen ausgefallenen Würfen wie Kurvenbällen und Schiebereglern. Neben Geschwindigkeit und Kontrolle muss ein Pitcher beim Werfen zum Fänger eine hohe Genauigkeit aufweisen. Der Fänger und der Krug kommunizieren ausschließlich. Der Fänger signalisiert dem Pitcher, dass seine Hand tief zwischen den Knien liegt, und der Pitcher muss mit vollständiger Genauigkeit reagieren.

Fledermausgeschwindigkeit ist ein Schlüssel zum guten Schlagen. Eine einfache Übung, um jungen Schlagern zu helfen, besteht darin, dem normalen Schläger Ihres Kindes einen Donut hinzuzufügen. Lassen Sie ihn mit dem geladenen Schläger auf acht Seillängen schwingen, entfernen Sie dann den Donut und lassen Sie ihn auf acht weiteren Seillängen schwingen. Zwei oder drei Sätze pro Woche sollten Ihrem Spieler helfen, seine Fledermausgeschwindigkeit zu erhöhen, was zu einem besseren Treffer führt.

Ihr Kind möchte auch sein Sehvermögen verbessern. Den Spielern wird oft gesagt, dass sie den Ball im Auge behalten sollen, und es gibt einige hervorragende Übungen, die ihnen dabei helfen, genau das zu tun. Werfen Sie zuerst ein paar Plastikgolfbälle zu Ihrem kleinen Leaguer. Der kleine Ball zwingt ihn, sich durch Kontakt auf sein Ziel zu konzentrieren. Sie können dann zu größeren Pfeifbällen wechseln, um das Vertrauen eines größeren Ziels zu stärken. Eine lustige Wendung ist die Verwendung verschiedenfarbiger Kugeln. Lassen Sie Ihr Kind beim Schwingen die Farbe des Balls nennen. Dies hilft ihm, sich während des gesamten Schwungs auf den Ball zu konzentrieren.

Das Ganze gibt zu keinem Zeitpunkt auf, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Eine Ihrer Hauptaufgaben als Trainer ist es, ob Sie es glauben oder nicht, um sich auf das Leben außerhalb des Feldes vorzubereiten. Konzentrieren Sie sich darauf, ihnen die Fähigkeiten beizubringen, bevor Sie überhaupt gewinnen und verlieren. Auch wenn sie während des gesamten Spiels keinen Lauf erzielen können, verlieren Sie nicht Ihre Coolness und feuern Sie sie immer an und stellen Sie sicher, dass sie niemals aufgeben oder ihre Coolness verlieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *